Patientenbund e.V.

Betroffene und Geschädigte einer einseitig pharmaorientierten Medizin in Deutschland haben sich in unserem Verein zusammengeschlossen, um für ihr Recht auf Gesundheit einzutreten. Wir bündeln und vertreten die Interessen von Menschen, die durch Pharmazeutika und entsprechende Verfahren geschädigt wurden. Machen Sie mit!

Werner Pilniok